Master-/Multi Manager Fonds

Der Hauptvorteil eines Master-/Multi Manager Fonds ist die Schaffung einer Bewertungseinheit über alle einzelnen Zielinvestments.

Innerhalb eines „Master-/Multi Manager Fonds“ bietet GLL, abgestimmt auf die Anforderungen des Kunden, eine Vielzahl von Dienstleistungen an. Diese können entsprechend eines „Baukastenprinzips“ ausgewählt werden. Dazu zählen die Beratung bei der strategischen Asset-Allokation,  die Auswahl geeigneter Zielfondsmanager in den gewünschten Investitionsmärkten und -arten, Accounting- und Reportingleistungen wie beispielsweise konsolidierte Jahresabschlüsse, die Überwachung und Kontrolle der Zielfonds sowie die Wahrnehmung der Rechte des Investors bei Gesellschafterversammlungen.