Wer wir sind

Die GLL Real Estate Partners GmbH (GLL) ist ein Immobilienfondsmanager, der institutionellen Investoren Zugang zu Investitionsmöglichkeiten in Büro-, Einzelhandels- und Gewerbeimmobilien bietet.

GLL wurde im Jahr 2000 von drei Senior Executives der HypoVereinsbank in einem Joint Venture mit der Lend Lease Corporation und der Assicurazioni Generali gegründet. In fast zwei Jahrzehnten hat GLL über 14 Milliarden Euro in den Immobiliensektor investiert und ein internationales Team von ca. 130 Investment Professionals an 16 Standorten in 12 Ländern aufgebaut. Im Jahr 2018 wurde GLL zur Real Estate Equity Investment Plattform für Macquarie Infrastructure and Real Assets, einem Geschäftsbereich der Macquarie Gruppe.

GLL investiert im Auftrag seiner Investoren in Europa (Zentral- und Osteuropa, Großbritannien und Westeuropa), Amerika (USA, Chile, Peru und Mexiko) und Australien. GLL hat lokale Niederlassungen und starke Netzwerke in diesen Schlüsselmärkten aufgebaut um so Chancen zu identifizieren, die für seine institutionellen Kunden von Nutzen sind.

GLL ist aufgrund seiner Erfolgsgeschichte als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Investitionspartner bekannt. Diese Reputation bietet GLL Zugang zu einem starken Dealflow und gibt Verkäufern, Banken und anderen Marktteilnehmern Sicherheit im Umgang mit GLL.

Heute verwaltet GLL im Auftrag von Investoren 7 Milliarden Euro.

gll-company_overview_rt